kunst & illustration

V I T A

 

Wie das Leben so läuft ...

 

Geboren 1958 in Goslar / Harz. Bin wohl schon als kleiner Junge in einen Topf mit Farbe gefallen. Mit 9 Monaten samt Familie nach Köln gezogen. Eingeschult 1964 und wieder raus 1976, mitten rein in den „ Deutschen Herbst“, mit mittlerer Reife.

Kein Nerv mehr für das System "Schule", klingelt mir im Ohr: „Junge lern am besten was Technisches, das hat Zukunft. Malen kannste noch als Hobby nach Feierabend. Musst ja mal ne Familie ernähren…“

Also habe ich verschieden Ausbildungen (Meß & Regel-mechaniker, Maler & Lackierer) gemacht, aber bescheiden wie ich bin auf die Abschlüsse verzichtet.

Zwischendurch viele Jobs und Erfahrungen mit diversen Subkulturen, Amsterdam, der deutschen Justiz und dem eigenen Querkopf.

Immer wieder diese magische Anziehung der Gestaltung und der Farben, bis ich mich als Maler auf dem Bau und als Spritzlackierer mit etlichem Material und Werkzeug duzen konnte.

1990 Versuche der Gründung einer Familie durch Geburt meines Sohnes Sven.

Endlich, 1994 Ausbildung zum Druckvorlagenher-steller und Reprofachmann (… also Fälscher?)

Zu alt für die jungen, dynamischen Werbeagenturen 1996 Selbstständigkeit als freier Werbegrafiker in „hessisch Sibirien“ ( Oberweser). Zu außerirdisch in bäuerlicher Umgebung Geschäftsaufgabe 2003 und gute Bekanntschaft mit den Werken des Herrn Hartz IV.

                        2004 back to the Roots.

Lebe wieder im Harz mit Frau und vier Kindern.

Ich wünsche Ihnen viel Freude auf meinen Seiten und sollte ihnen das eine oder andere gefallen, würde ich mich sehr über ein Feedback freuen. Davon lebt ein Künstler.

Liebe Grüße

Ihr Michael Blankenstein



 

 

                                                                                                                       

www.michael-blankenstein.de